Liebe Liedfreunde,

besondere Zeiten für Kunstliebhaber erfordern besondere Konzerte...
In diesem Jahr haben Sie die Möglichkeit, das Porgramm bei zwei Abenden selbst mitzugestalten.
Wie funktioniert das?

Am 14.9.20 wird Julian Prégardien zusammen mit Els Biesemans in Freiburg zu hören sein. Dabei können Sie, liebes Publikum entscheiden, was zu hören sein wird: Franz Schuberts "Schöne Müllerin" oder Robert Schumanns "Dichterliebe". Wenn Sie eine Karte im Vorverkauf erworben haben, senden Sie uns eine Mail mit Ihrem Wunschzyklus (freiburger@liederaben.de). Die Spannung bleibt bis zum Konzertbeginn...

Welche Lieder würden Sie gerne von der Sopranistin Sarah Wegener und dem Pianisten Götz Payer am Dienstag, 22.9.20 hören? Welches Repertoire wollen Sie seit Langem einmal live im Konzertsaal hören?
Senden Sie uns Ihre musikalischen Wünsche für den Abend per mail (freiburger@liederaben.de, zusammen mit einem Scan der im Vorverkauf erworbenen Karten) bis zum 13.09.20 und lassen Sie sich überraschen!

Ihr team von
Liederaben.de


 
Montag, 14. September 2020
20:15 Uhr
  „Das Wandern ist des Müllers Lust im wunder­schönen Monat Mai?“
Sie können als Konzertbesucher mit über das Programm bestimmen

Julian Prégardien, Tenor
Els Biesemans, Klavier
     
Dienstag, 22. September 2020
20:15 Uhr
  „Gleiches genug!“
Lieblings- und Wunschlieder von den Künstlern und vom Publikum

Sarah Wegener, Sopran
Götz Payer, Klavier
     
Dienstag, 6. Oktober 2020
20.15 Uhr
  „Einst, oh Wunder...“
Lieder von Ludwig van Beethoven

Hans Jörg Mammel, Tenor
Ludwig Holtmeier, Klavier
     

Alle Konzerte finden im Kaisersaal im Historischen Kaufhaus statt.
Karten zu 30 € (ermäßigt 20 €) und 25 € (ermäßigt 15 €) beim BZ-Kartenservice, bei reservix.de und an der Abendkasse.

Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften.